Impressum
Inhaber der Webseite

EDEV Media AG
Leutschenbachstrasse 95
8050 Zürich
Switzerland

Commercial register number:
CH-020.3.036.609-2

Register court:
Zürich, Switzerland

Jugendschutzbeauftragter gemäß §7 Jugendmedienschutz-Staatsvertrag nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland
Rechtsanwalt Marko Dörre
Marienstraße 8
10117 Berlin, Germany
Tel.: +49 (0) 30 400544 99
Fax.: +49 (0) 30 400544 98

Private Amateurseite von
LexyRoxx

Amateurp*rn*

FEUERALARM !? Erst spr*tzt sein Schlauch !

Veröffentlicht von Amateur

Videobeschreibung

Ich war auf Tour und hatte mir ein Hotelzimmer genommen, lag schon im Bett und war am abchillen... Plötzlich hämmert es an meine Tür ! Als ich sie aufmachte, stand die Feuerwehr da und meinte ich soll sofort aus meinem Zimmer. Natürlich ging das nicht, denn ich hatte nur noch Unterwäsche an. Anscheinend war für den Typen auch der Feueralarm plötzlich Nebensache und er konzentrierte sich auf andere Sachen :) So schnell konnte ich gar nicht schauen, wie er seine Uniform auszog und ich seinen schw*nz in meinem Mund hatte. Dabei blieb es aber nicht und er holte noch seinen Schlauch aus der Hose. Er steckte ihn so richtig tief in mein kleines enges l*ch und f*ckte mich gnadenlos durch. am Ende durfte er noch seine ganze f*cks*hn* auf meine t*tt*n spr*tzen !!!

Video Tags

0 Kommentare

Weitere Kommentare laden